Ein Automobil, kurz Auto (auch Kraftwagen, früher Motorwagen), ist ein traditionell mehrspuriges Kraftfahrzeug, das von einem Motor angetrieben wird und zur Beförderung von Personen (PKW und Bus) und Frachtgütern (LKW) dient. Umgangssprachlich werden jedoch vor allem Fahrzeuge als Auto bezeichnet, deren Bauart überwiegend zur Personenbeförderung bestimmt ist und die mit einem PKW-Führerschein geführt werden dürfen. So umschreibt es zumindest Wikipedia. Der weltweite Fahrzeugbestand steigt kontinuierlich an und lag im Jahr 2010 bei über 1,015 Milliarden Automobilen. 2011 wurden weltweit über 80 Millionen Automobile gebaut. In Deutschland waren im Jahr 2012 etwa 51,7 Millionen Kraftfahrzeuge zugelassen, davon sind knapp 43 Millionen PKW. Aber was ist der Grund für die Faszination am Auto? Wahrscheinlich gibt es da viele Gründe, aber eines ist sicher: Der Fantasie im Fahrzeugbau sind kaum Grenzen gesetzt und für viele gibt es nirgendwo anders so schöne geschwungene Linien wie an einem Automobil. Auf dieser Seite werden daher immer wieder Fotos von Autotreffen und besonders US Car Treffen gezeigt.

 

 

 

Fotograf und Bildbearbeiter Foto Art Monster - https://www.facebook.com/SaschaDavranMonsterFotos - Models Bettyrock & Thony Scott

LENKWERK CLASSIC DAY’S – 1. Oldtimer-Messe in Bielefeld vom 26. - 27. August

Neues Oldtimer-Highlight zum Sommerausklang. Nachdem das LENKWERK in Bielefeld seit einigen Jahren erfolgreich themengebundene, sonntägliche Oldtimer-Treffen veranstaltet, kommt nun im Spätsommer 2017 ein absolut neues Highlight ins Programm: Die LENKWERK Classic Days. Gemeinsam mit dem Veranstalter der Oldtimer-Messe OSNA-Oldies®, Christian Werner (Osnabrück), werden gerade die ersten LENKWERK Classic Days aufgebaut. Eine markenübergreifende und für alle Oldtimerbereiche offene Messe mit Teilemarkt. Dieses neue, zweitägige Event wird zum Anziehungspunkt der Oldtimerscene im Großraum Bielefeld, Herford, Paderborn – und über die Grenzen Westfalens hinaus.

Auf rund 15.000 Quadratmetern finden die LENKWERK Classic Days am Samstag/Sonntag, 26./27. August 2017, jeweils von 10-18 Uhr am LENKWERK, Stadtholz 24 – 26, 33609 Bielefeld zum ersten Mal statt. Erste Sponsoren und Aussteller haben bereits Ihre Teilnahme zugesagt. Clubs sind selbstverständlich willkommen und können sich über das Online-Formular bewerben. Mit dem Thema „Klassischer Rennsport“ steht ein erster Schwerpunkt für die LENKWERK Classic Days fest. Zudem wird es eine Oldtimer-Versteigerung und Fachvorträge im LENKWERK geben. Die Veranstaltung ist für die Besucher/innen kostenlos.

FOTOS

3. US-CAR Treffen in Minden am 19.08.2017

Vom 15. bis 20. August 2017 richtet die Pferdesportgemeinschaft GEWE Minden auf dem Fahrsportgelände der Firma GEWE Wintergärten in Minden-Kutenhausen die Weltmeisterschaft der Ponys für Ein-, Zwei- und Vierspänner in Deutschland aus. Dies ist das höchst dotierteste Event für Fahrsportler. Es werden über 100 Gespanne aus ganz Europa und Amerika an den Start gehen.

Am Samstag, den 19. August 2017 findet zeitgleich das 3. Mindener US-Car-Treffen auf dem Firmengelände statt, bei dem mehr als 200 Oldtimer zu sehen sein werden. Diverse Rockbands aus der Mindener Umgebung werden an die 60er und 70er Jahre erinnern.

FOTOS

 

8. Oldtimertreffen am Doktorsee in Rinteln

Am ersten August-Wochenende fand in Rinteln wieder das Oldtimertreffen am Doktorsee statt. Bei seiner 08. Ausgabe lockt das Treffen wieder unzählige Oldtimer, Youngtimer, US-Cars und Wohnmobile an. Daneben gibt es auf dem Campingplatz noch einiges an Programm.

FOTOS

 

 

Street Mag Show Hannover 22./23. Juli 2017

Mit über 70.000qm Veranstaltungsfläche und Rekordzahlen von über 2.500 Fahrzeugen, gehört die Street Mag Show zu den größten Meetings Deutschlands. Mit jeder Menge Rahmenprogramm wie Stunt-Shows, Lowrider, Elvis-Show, Live-Bands und einem großen Angebot an American-Food, sollte es hier Niemanden an etwas fehlen. Natürlich werden an beiden Tagen die schönsten US Cars wie Classics, Hot Rods, Muscle Cars oder New Age-Cars bei der Autopräsentation mit Pokalwettbewerb vorgestellt! Am Samstag findet nach der Show die legendäre After-Show-Party auf dem hannoverschen Kiez statt! Es erwarten euch, neben vielen schönen Klassikern, Muscle Cars, Hot Rods, Customs, New Age Cars, US-Bikes, VW Bugs und vielen mehr, wieder ein buntes Rahmenprogramm.

FOTOS

 

Am 10. September fand das erste Drive und Fly in des LSV Detmolds statt.

An diesem Tag gab es zum ersten Mal alles was das Herz begehrt: Amerikanische Autos, Flugzeuge, Rundflüge und natürlich was zu Essen und zu Trinken. Unter dem Motto:  Kommt vorbei - am liebsten natürlich mit dem Flugzeug.

Das große Highlight war neben den US Cars vor allem die Möglichkeit mit einem Flugzeug oder Segelflieger zu fliegen.

Für Gäste ohne Oldtimer stand der Parkplatz vor dem Hangar 21 in Detmold zur Verfügung. Vom Parkplatz bis zum Flugplatzgelände waren ca. 200m per Pedes zu bewältigen. Alle Besucher die mit dem PKW anreisen die nicht mindestens 30 Jahre, oder älter waren, sollten unbedingt diesen Parkplatz nutzen um die Verkehrswege frei zu halten. Der Parkplatz war sehr einfach zu erreichen und bot Platz für viele PKWs. Hangar-21, Charles-Lindbergh-Ring 10 , 32756 Detmold

Der Verein

Der Luftsportverein Detmold e.V. ist auf dem alten Fliegerhorst am östlichen Stadtrand von Detmold zu Hause. Der Verein gliedert sich in drei Sparten: Segelflug, Motorsegelflug und Motorflug. In allen drei Sparten bildet der Verein die Flugschüler selbst aus. Zum LSV Detmold zählen etwa 175 Mitglieder verteilt in allen drei Sparten. Im Verein ist auch eine Jugendgruppe mit 60 Jugendlichen stark vertreten, von denen etwa die Hälfte aktive Piloten sind. Tendenz steigend! Wir führen Wartung und Pflege der Flugzeuge selbst durch. Dabei kann jeder vielfältige handwerkliche Fertigkeiten bei der Überholung und Pflege der Flugzeuge erlernen, die beim praktischen Umgang mit diesen auch hilfreich sind. Da unser Flugplatz lange Zeit militärischen Zwecken diente, ist er komplett umzäunt, was Sie jedoch nicht davon abhalten sollte, bei uns vorbei zu schauen. An Wochenenden besteht immer die Möglichkeit im Segelflugzeug, Motorsegler oder Motorflugzeug mitzufliegen. Sehr häufig sind während der Sommermonate auch abends an Werktagen aktive Vereinsmitglieder auf dem Flugplatz, die gerne etwas über die Flugzeuge und den Flugplatz erzählen. Wenn Sie mehr über uns und unseren Verein wissen wollt, wenden Sie sich per E-Mail an oder kommen Sie uns bei schönem Wetter am Wochenende auf dem Flugplatz besuchen. Wir freuen uns auf Sie!

FOTOS , VIDEO

Bunte Hunde Treffen bei Curry 54 in Holzhausen 2016

Zwischen Lage und Bad Salzuflen, im schönen Lipperland, liegt die "Burgerbude" von Curry 54. Innerhalb von zwei Jahren hat sich an jedem 1. Freitag in den Sommermonaten ein Treffen von US Cars und Motorrädern etabliert. Der Haufen ist so bunt gemischt, dass er den Namen "Bunte Hunde Treffen" zu recht verdient. Um zu verstehen, warum sich diese Truppe an einer viel befahrenden Hauptstrasse trifft muss man schon selber vor Ort sein. Dann wird schnell klar warum!

FOTOS

 

4. US Car Treffen 2016 - Alte Brennerei Hille

Mit etwas Verspätung hier mal noch einige Eindrücke vom Treffen in Hille. Dieses kleine und schöne Treffen hat sich in den gut 4 Jahren etabliert und zieht immer mehr Besucher in seinen Bann.

 

FOTOS

 

Street Mag Show - 23. und 24.07.2016 in Hannover

Hannover, Samstag – Mal wieder Street Mag auf dem Schützenplatz. Mal wieder an die 2000 chromblitzende Fahrzeuge an dem Wochenende. Die Street Mag bot mal wieder das gewohnte Programm und lockte somit wieder eine bunte Auswahl an US Cars und Zuschauern nach Hannover. War der Samstag noch recht angenehm, ballerte am Sonntag ordentlich die Sonne vom Himmel. Gut dass  wir am Samstag ganz entspannt den Tag geniessen konnten.

 

FOTOS

Street Mag Show - 25. und 26.07.2015 in Hannover

Hannover, Samstag – Sturm. Die Frisur saß! Sonntag – Sonnig. Der Chrom blitze! Auch wenn das Wetter am Samstag mit Unwetterwarnung startete, kamen trotzdem viele Fahrzeuge zum Schützenplatz. Da sich am Sonntag  das Wetter beruhigte und kein Tropfen vom Himmel fiel,  lohnte sich ein Besuch noch mehr. Altes und Neues, Chrom und Plastik, sowie fette Blower und hubraumstarke Boliden – es war auch diesmal wieder alles vertreten. Mit Show and shine war der Sonntag ein Ausflug wert.

 

FOTOS

12. Bike & Rock Show im Zoo Safaripark 2015

Ein Muss für alle motorisierten Zweirad-Fans. Der Chopperclub Paderborn & Zoo Safaripark lud in diesem Jahr am 4. Juli ein. Live-Musik mit 5th Avenue, Charity-Versteigerung und volles Programm. Jeder, der mit dem Bike anrollte oder Motorradteile an der Kasse zeigte, zahlte nur 12,50 Euro.

Allerdings spielten die Temperaturen in diesem Jahr so verrückt, das bei 38 Grad im Schatten die meisten diesmal zu Hause geblieben sind. Schade für das tolle Treffen und für uns, denn die Fotoausbeute war entsprechend gering.

FOTOS

Lippe Days in Lage und Oldtimertreff in  Hiddenhausen 2015

Großes Oldtimertreffen aller Marken - OWLs größte Ausstellung und Präsentation von unterschiedlichsten Marken- und Oldtimer-Clubs. Auf alle Gäste warten der Grill, die Theke, Musik, gute Laune und viele nette Menschen – locker und entspannt! Die Party zum Event für Jedermann!

Oldtimertreffen in Hiddenhausen zum Internationalen Museumstag

Die Oldtimergruppe der Intiative Wirtschaftsstandort Kreis Herford (IWKH) lädt zum Oldtimertreffen am Haus Hiddenhausen ein. Anlass ist der Internationale Museumstag. Das Treffen ist kosten- und zwanglos. Eine Anmeldung ist dennoch erwünscht, damit ein wenig geplant werden kann. Neben dem Park des Hauses Hiddenhausen sind das sehr sehenswerte Holzhandwerksmuseum, die Kulturwerkstatt und natürlich das Café Alte Werkstatt geöffnet.

FOTOS

Mindener Car and Bike Days 2014

US-Cars, Oldtimer, Bikes, Trikes, Hot Rods und Tuning Cars sowie Elvis-Show und Rock’n’Roll auf Kanzlers Weide in Minden.  

All das stand beim 1. US Car Meeting Minden - Kanzlers Weiden vom 09.08.2014 - 10.08.2014 auf dem Programm. Erwünscht waren US Cars aller Baujahre, Tuning Cars, Bikes, Hot Rod`s und Ratrod`s, Trucks und Custom Cars. Eine recht bunte Mischung also. Wer gedacht hat es findet ein reines US Treffen statt, war also leicht im Irrtum. Das sorgte nämlich bei einigen Besuchern für erstaunen. Aber wie der Name schon sagte: "Car and Bike Days". Mal sehen was im nächsten Jahr so passiert und wie sich das Treffen weiter entwickelt.

FOTOS

Born To Drive 2014 am 09.08.2014 an der Waterfront in Bremen

Das  7. Bremer US-Car Treffen ist gelaufen.

Wieder waren an die 1.000 Fahrzeuge an der Waterfront eingetroffen. Ein unter Mix von Oldtimern und neuen Fahrzeugen sorgte für viel Abwechslung die es zu bestaunen gab. Bei fast bestem Wetter stand der gelungenen 7. Ausführung dieses Treffens nichts im Wege. Auf der Bühne rockten die "Wild Black Jets" und Dean Collins und für die Moderation war Guido "Elvoice" der Weser Elvis verantwortlich. Für uns ist Bremen eines der schönsten Treffen in der Region, da aufgrund der Location keine lange Weile aufkommt.

FOTOS

 

3. US Car Treffen 2014 - Alte Brennerei Hille

Zum 3. mal fand das US CAR Treffen im Zentrum von Hille statt. Ab 10 Uhr trafen über 100 Ami-Schlitten in Hille ein. Das in Verbindung mit einem "Tag der offenen Tür" des auf dem Gelände liegendem Industriemuseums "Alte Brennerei Chr.Meyer" einher ging.

Es gab neben dem Museum und den US Cars noch ein kleines Rahmenprogramm und auch für Essen, Trinken und Musik war gesorgt. So langsam entwickelt sich dieses kleine feine Treffen zu einem Großen. Wer nicht rechtzeitig erscheint findet kaum noch Platz.

FOTOS

 

11. Bike & Rock Show im Zoo Safaripark 2014

Auch in 2014 lud der Chopper-Club zur 11. Bike & Rock Show ein.  Ein Event für das Kinderhospiz. Zwei Euro von jedem verkauften Zehn-Euro-Ticket gehen an das Kinderhospiz Bethel. Der Chopperclub startete wieder eine Helm-Sammlung für den guten Zweck auf der Aktionsfläche.

Außerdem wurde eine Patenschaft für ein weißes Löwenbaby versteigert. Auf dem Programm standen Live-Musik mit der Band Yesterday, Händlermeile, Bike-und Oldtimer-Show sowie eine tolle Motorrad-Stunts mit Trial-Fahrer Sascha Richter.

 

FOTOS

11th. Big Bumper Meet Oldenburg  am 21. und 22. 06.2014

Auch in diesem Jahr gab es wieder ein gelungenes Big Bumper Meeting in Oldenburg. Allerdings konnte aufgrund der Bauarbeiten an der Weser Ems Halle die tolle Location nicht genutzt werden. Für das diesjährige Treffen stellte die Firma Möbel Buss einen Großteil seiner Parkplätze zur Verfügung. Das tolle Feeling ging auf dem Parkplatz etwas verloren, da es doch so aussah als gingen lauter US Car Fans zum Möbel kaufen. Es macht auf einem Freigelände einfach mehr Spaß.

Mal davon abgesehen war aber wieder alles geboten was dieses tolle Treffen ausmacht: Ein vielfältiges Rahmenprogramm, DJ Olli mit Rock‘n‘Roll vom Feinsten, detailreiche, leidenschaftliche Fahrzeugpräsentationen und viele hübsche Rockabellas die Ihre stilechte Retro Mode präsentierten.

Die „Tribute Elvis Show” hatte sich für mehrere Live- Auftritt angekündigt. Ebenso die 3-Inch Mafia und ihre amerikanischen Fahrräder, und vieles mehr. Außer dem parkplatz also alles beim Alten und einfach Klasse. Freuen wir uns auf 2015

FOTOS

1. US-CAR SOMMERMEETING in Minden am 17.08.2013

CLASSIC-CAR-RANCH & GEWE präsentierten das 1. US-CAR SOMMERMEETING - Cars of the 50´s, 60´s & 70´s

Das Treffen fand im Rahmen einer Gewerbeschow mit Kutschenturnier -Weltmeisterschaft und Fahrzeugausstellung statt. Zu sehen war eine SHELBY Fahrzeugausstellung und Raritäten aus den 50er Jahren. Eingeladen waren alle US Cars and Bikes bis Bj. 79. Mit Live Musik, Food, Drinks and Rock n Roll war für beste Unterhaltung gesorgt. Platz war in etwa für etwa 300 Fahrzeuge auf dem gepflastertem Gelände. Dieser Platz wurde auch komplett genutzt, den die Zahl der Fahrzeuge war entsprechend hoch. Ein gelungener Auftakt für das erste Mal, der Lust auf mehr macht.

 

 

FOTOS

Born To Drive 2013 am 10.08.2013 an der Waterfront in Bremen

Am 1. Sonntag im März 2007 entstand aus einem kleinen Treffen von Mustang -und Corvettefahrern die Idee, einen "US-Car Stammtisch" ins Leben zu rufen. Us Car Fahrer und Liebhaber amerikanischer Autos sollten einen Anlaufpunkt zum klönen ,ausfahren und fachsimpeln finden - Die Gründung des "US-CAR STAMMTISCH BREMEN"

Mittlerweile nehmen bis zu 60 Fahrzeuge aller Baujahre an den Stammtischtreffen im "Daisy`s Diner" in Oyten teil. Jedes Jahr findet auch ein großes Treffen statt. Das  6.Bremer US-Car Treffen war wieder ein tolles Erlebnis mit ca. 1500 Fahrzeugen, die den Weg zur Waterfront gefunden hatten.

 

FOTOS

 

Rotenburg Race Days 2013 vom 26.-28.07.2013

Die Rotenburg Race Days am Samstag waren für uns eher eine Enttäuschung. Es begann schon mit der Schlange am Eingang, da die Kasse nicht wirklich optimal organisiert war und den 14 € Eintritt pro Person. Dafür wurde leider nichts geboten. Es gab ein paar Essen und Getränkebuden, sowie ein Mini-Stand mit billigem Autozubehör. Das Wetter war zwar Klasse, allerdings so Klasse, dass es nirgends auch nur eine Möglichkeit gab sich vor der Sonne zu schützen. So war man, der mit über 30 Grad, brennenden Sonne ausgeliefert. Ein paar Schirme hätten gut getan. Auch die Rennen waren nicht spektakulär, da die meisten Fahrzeuge einfach zu unspektakulär waren. Uns war das Ganze zu langweilig und so sind wir um 16.00 Uhr schon wieder auf dem Heimweg gewesen.

FOTOS

 

Street Mag Show 20. und 21.07.2013 in Hannover

Wie gewohnt gab es in diesem Jahr wieder die Street Mag Show in Hannover mit einer großen Auswahl an US Cars. Obwohl der Samstagmorgen etwas bewölkt begann musste man sich schon am frühen Nachmittag vor der Sonne retten. Beste Voraussetzungen also in diesem Jahr. Allerdings lag die Terminauswahl diesmal nicht so günstig, da zeitgleich auch das große Treffen in Oberhausen stattfand. Viele Fahrzeuge reisten erst spät oder gar nicht an und so war es bis zur Mittagszeit noch sehr entspannt. Zu sehen gab es trotzdem genug und die Anreise war auf keinen Fall umsonst.

 

 

FOTOS

11. US-Car-Treffen in Wietze

Das 11. US-Car-Treffen fand ab 10 Uhr am Rathaus  in Wietze statt.

Erwartet wurden rund 250 Fahrzeuge aus dem ganzen norddeutschen Raum und rund 3500 Besucher. Organisiert wurde das Ganze von Andreas Kurre, zusammen mit seiner Frau Manuela sowie mit Frank Schröder. Diesmal gab es wieder ein buntes Sammelsurium von US Cars aller Jahrgänge die anscheinend schon sehr früh angereist waren. Der Platz war um 11.00 Uhr schon so voll, das man kaum noch freie Plätze fand. Evtl. sollten sich die Veranstalter schon mal Gedanken machen für das nächste Jahr – ob da noch der Platz reicht?

FOTOS

Chopper-Club lud zur 10. Bike & Rock Show ein.  Event für Kinderhospiz Bethel und Kinderhospizdienst Paderborn-Höxter ( 6. Juli )

Sammeln für schwerstkranke Kinder: 10. Bike & Rock Show im Zoo Safaripark. Der Chopper-Club feierte mit einem tollen Programm die 10. Bike und Rock Show – ein Fest für die ganze Familie zugunsten der Familien, die Hilfe brauchen. Chopper, Streetfighter und Bike aus ganz Europa waren an diesem Tag vertreten. Mit Live-Musik der Tip Top Daddies und der Band „Yesterday“. Eine spektakuläre Trial-Show, US Hot Road Muscle Cars und eine große Charity-Versteigerung. Die Patenschaft für einen weißen Tiger für ein Jahr kommt unter den Hammer, eine Fahrt in einer Stretch-Limousine, ein Tauchkurs mit dem Abschluss-Zertifikat „Open water“ und der Aufenthalt in einem Kinder-Fußball-Camp. Der Zoo und Freizeitpark reduzierte den Eintritt auf 10 Euro für alle, die ein Motorradteil, einen Helm, Biker-Handschuh oder Veranstaltungs-Flyer an der Kasse vorzeigen konnten. Von jedem 10-Euro-Ticket gehen zwei Euro in den Spendentopf. Der Erlös geht an das Kinderhospiz Bethel und an den Kinderhospizdienst Paderborn Höxter. Sponsoren und Spender sind herzlich willkommen: www.chopperclub-kinderspende.de. Dafür erleben die Besucher nicht nur ein Extra-Programm, sondern auch den Zoo mit seinem Freizeitbereich und den Shows.

Der Chopper Club Paderborn :Der Grundstein wurde 1973 in England mit dem National Chopper Club (NCC) gelegt. In den 90er Jahren gründete sich der Chopper Club Germany (CCG) in Deutschland. Mittlerweile gibt es 7 Countys in Deutschland. Das County Paderborn gründete sich im Jahre 2001.

FOTOS

10th. Big Bumper Meet Oldenburg  am 01. und 02. 06.2013

Dieses Mal haben wir ein Experiment gewagt und alle Fotos mit einem Handy geschossen. Da die meisten Leute heute ein Smartphone haben und ihre Fotos damit machen, wollten wir das auch mal genauer testen. Schaut euch die Fotos an und vergleicht selbst. Wir nehmen in Zukunft aber wieder unsere "Großen" Kameras.

Big Bumpers Oldenburg e.V. - Die Entstehung  des  Big Bumper Meet Oldenburg: Ein Schild im Stil der 1950er Jahre mit folgender Aufforderung: Besucht uns auf dem achten Big Bumper Meet in OldenburgDas 1. Big Bumper Meet wurde im Jahre 2004 von den damaligen “Chromedaddies” organisiert. Die Chromedaddies bestanden aus 6 Freunden aus der Region Oldenburg, die alle im Besitze eines US-Klassikers waren und noch sind. Sie lernten sich zuvor auf diversen Meetings kennen, da alle Oldenburger Kennzeichen besaßen, kam man schnell ins Fachgespräch. Während eines  gemeinsamen Besuches auf einem Big Meet in Schweden war die Idee geboren, ein eigenes Treffen in Oldenburg zu organisieren.

FOTOS

2. Oldtimer Classics in Lage am 27. und 28. April 2013 im Gewerbegebiet Sülterheide

Eingebunden in ein buntes Veranstaltungprogramm bietet sich den Oldtimerfreunden an diesem Wochenende ein Augenschmauß. Neben der Vorstellung historischer Fahrzeuge präsentieren die Veranstalter historische Rennwagen und Sportwagen. Im Rahmen "Oldy meets Youngster" treffen Oldtimer auf ihr aktuelles Gegenstück. Weiteres Highlight der Oltimer Classics wird die am Samstag, 27.  April 2013, ab 18.00 Uhr stattfindende Party auf dem Gelände des Oldtimer Parks sein. Die Gruppe "Vintage" garantiert beste musikalische Unterhaltung. Lokaler Mittelpunkt der Veranstaltungstage ist der seit zwei Jahren im Gewebegebiet Sülterheide ansässige "Oldtimer-Park Lippe" - ein Zentrum für Oldtimer-Freunde über Lippes Grenzen hinaus. Weitere Veranstaltungspunkte sind dem Flyer zu entnehmen.

 

FOTOS

 

5. US CAR Treffen des American Freeway Cars Club (AFCC)

Am 17. April 2011 findet das 5. US CAR Treffen des American Freeway Cars Club in Bramsche statt. Von 9-19 Uhr können wieder American Oldtimer aller Art ausgestellt und bewundert werden. Der Eintritt ist frei und jeder ist Herzlich Willkommen. Das Treffen findet auf dem Gelände von Möbel Staas/ McDonald's statt. Parkplätze reichen für deutlich über 200 Fahrzeuge. Die Gegebenheiten laden geradezu ein um auf dem Gelände zu cruisen und den Drive-Inn zu belagern. Für alle die den Standort nicht kennen und/oder ein Navi verwenden hier die Adresse: Osnabrücker Straße 2, 49565 Bramsche

Kontakt und weitere Infos: american-freeway-car-club@web.de

FOTOS

Back