CUSTOMBIKE-SHOW 2016

DIE WELTGRÖSSTE MESSE FÜR UMGEBAUTE MOTORRÄDER

Die CUSTOMBIKE-SHOW ist die weltweit größte Messe für umgebaute Motorräder. In nackten Zahlen drückt sich das so aus: Drei Messetage, vier Messehallen, 300 Aussteller, aber vor allem über 800 radikal umgebaute Motorräder aller Kategorien.

Egal ob Amateure oder Profis, und egal aus welchem Land, sie alle kommen am ersten Dezemberwochenende auf der CUSTOMBIKE-SHOW in Bad Salzuflen zusammen, um sich zu messen, zu vergleichen oder einfach nur um der Konkurrenz und den über 30000 Besuchern ihre neuesten Kreationen zu präsentieren.

Gleichzeitig ist die Messe ein Pulsmesser für die Umbautrends der bunten und lebendigen Custombike-Szene sowie Saisonabschluss und Gelegenheit für Aussteller, Teilnehmer und Besucher, Anregungen und Ideen für künftige oder bereits laufende Projekte zu sammeln. Die CUSTOMBIKE-SHOW ist und bleibt ein absolutes Erlebnis für Motorradenthusiasten und Liebhaber umgebauter Motorräder. Das Interesse an dieser einzigartigen Messe wächst kontinuierlich. Es gibt nichts Vergleichbares.

CUSTOMBIKE-SHOW 2016 – Die weltgrößte Messe für umgebaute Motorräder

Bereits zum zwölften Mal treffen sich Customizer und Motorradverrückte aus

der ganzen Welt zur CUSTOMBIKE SHOW im ostwestfälischen Bad Salzuflen. Vom 2. bis 4. Dezember 2016 werden in den vier Messehallen annähernd 800 veredelte Maschinen zu bestaunen sein und mehr als 300 Firmen präsentieren auf über 23000 Quadratmetern Ausstellungsfläche alles rund um das Individualisieren von Motorrädern. Spektakulär wird das Finale der Internationalen Deutschen Meisterschaft im Custombike Building, bei dem gut 300 Teilnehmer mit ihren einzigartigen Bikes um Titel und Trophäen in 18 Kategorien antreten. Auch die in einer eigenen Messehalle stattfindende Sondershow „Save the Choppers“ wird für Aufsehen sorgen. Von der originalgetreuen Captain America Replika aus dem Kultstreifen Easy Rider bis hin zu mehr als drei Meter langen Schwedenchoppern werden mehr als 25 hammerharte Feuerstühle in Szene gesetzt.  

Das Rahmenprogramm garantiert beste Unterhaltung: Henny Kroeze und sein Team werden mit halsbrecherischen Manövern die Steilwand entlangjagen. Alle Tattoofans können sich auf die erstmals bestehende TATTOO AREA freuen. Vor Ort werden Sina Minou, Julia Jasmin Rühle aka JJ, Daniel Krause und Ingo Kantorek sein, alle durch ihre TV Prominenz weit über die Szene hinaus bekannt. Weitere Attraktionen, wie Bodypainting Vorführungen, die Wahl der Miss CUSTOMBIKE, der exklusive Auftritt der Fuel Girls, Motorrad Weltpremieren, der Build-Fukker-Contest, zahlreiche Custombike Präsentationen und vieles mehr, runden das abwechslungsreiche Showprogramm ab.

Der European Biker Build Off stellt einen der Höhepunkte der CUSTOMBIKE SHOW dar. Bereits seit 2007 treten zwei Teams aus unterschiedlichen Nationen mit je einem Showbike gegeneinander an. Das System des Biker Build Off ist bekannt: Die beiden Teams haben drei Tage Zeit, um live vor den Messebesuchern jeweils ein Custombike fertigzustellen. Der Sieger in diesem spannenden Duell wird am Sonntagnachmittag prämiert. Dieses Jahr darf man sich auf die Schrauberkünste von Martin Becker (MB Cycles, Heidelberg) und Nicolas Pigeyre (Esteves Motorcycles Design, Frankreich) freuen. Seit 2001 baut Martin Becker professionell Motorräder und ist da bei keinem Stil und keiner Basis verpflichtet. Auf der CUSTOMBIKE SHOW 2015 ging der Titel »Best Chopper« für einen Yamaha XS 650 Umbau nach Heidelberg. Nicolas Pigeyre wurde durch den Bau der Spindle Rahmen und der EMD Ribbed Gussteile weltweit bekannt. Seither tritt er mit seiner EMD Family auf Bühnen wie der „Tokyo Motor Show“ oder der „Born Free Show“ in den USA auf.

Spannend wird es aber nicht nur für die Motorradbauer, sondern auch für die Besucher. An den drei Messetagen werden exklusive Preise im Gesamtwert von über 35.000 Euro verlost. Zu gewinnen gibt es unter anderem eine BMW R nineT und eine Harley Davidson XL1200CB Custom Limited.

BIKER BUILD-OFF EUROPE

Dieses Spektakel solltest du nicht verpassen! - Live auf der CUSTOMBIKE-SHOW, 2. – 4. Dezember 2016 Martin Becker vs. Nicolas Pigeyre

Bereits seit 2007 treten zwei Teams aus unterschiedlichen Nationen mit je einem Showbike gegeneinander an. Das System des Biker Build-Off ist bekannt: Die beiden Teams haben drei Tage Zeit, um live vor den Augen der Messebesucher jeweils ein Custombike fertigzustellen. Auf der diesjährigen CUSTOMBIKE-SHOW kämpfen der aus Frankreich stammende Nicolas Pigeyre (Esteves Motorcycle Design) und der Deutsche Martin Becker (MB Cycles) um den Sieg im European Biker Build-Off 2016. Der Sieger in diesem spannenden Duell wird am Samstag- und Sonntagnachmittag von den Besuchern bestimmt.

Martin Becker – MB Cycles (Deutschland)

Martin Becker aus Heidelberg zählt mit seiner Firma MB Cycles zu den aktuell bekanntesten Customizern Deutschlands. Seit 2001 baut er professionell Motorräder und dabei ist er keinem Stil und keiner Basis verpflichtet. Ob Harley oder Suzuki, ob Chopper, Bobber, Oldschoolbike oder Cafe Racer oder gar ein Mix aus verschiedenen Stilen – aus der MB-Werkstatt kommen auffällige, handgemachte Custombikes, die jedes für sich einen hohen Wiedererkennungswert haben, ohne sich zu ähneln. Mit seinen radikalen, cleanen und puristischen Bikes konnte Martin Becker schon zahlreiche Preise gewinnen. So ging auf der CUSTOMBIKE-SHOW 2015 zum Beispiel der Titel »Best Chopper« für einen Yamaha-XS-650-Umbau nach Heidelberg. Dieses Jahr wird die Biker-Build-Off-Bühne die Spielwiese des 35-Jährigen sein.

Nicolas Pigeyre – Esteves Motorcycle Design (Frankreich)

Aufgewachsen in Paris verschlug es den heute 41-jährigen Nicolas Pigeyre während der Schulzeit in den Süden Frankreichs, wo er im Alter von 25 Jahren eine große Metallbaufirma übernahm. Hier wurden seine Träume wahr: Nach dem erfolgreichen Bau der Spindle-Rahmen wurden die EMD-Ribbed-Gussteile aus der Taufe gehoben, die heute die Szene prägen. Binnen kürzester Zeit eroberte Nicolas den Weltmarkt und schon 2014 wurde in Kalifornien eine Niederlassung eröffnet. Aber nicht nur die Gussteile wurden in den heiligen Hallen in Saint-Chély-d'Apcher gefertigt, sondern auch einige Showbikes. In den vergangenen Jahren trat die EMD-Family mit ihren Bikes und Skates weltweit auf Bühnen wie der „Tokyo Motor Show“ oder der „Born Free Show“ in den USA auf. Zum Team des diesjährigen BBO gehören neben Nicolas Pigeyre auch Nicolas Prokl, Odyssey-Gründer Bertrand Dubet und Max alias Mario Hartmann.

Programm-Highlights und Fotos 2016

Miss-CUSTOMBIKE-Wahl - Schönheit allein reicht nicht aus!

Die Teilnehmerinnen sorgen garantiert für ordentlich Stimmung – mit welcher Performance sie die Besucher überzeugen wollen, bleibt gespannt abzuwarten. Wer dieses Jahr den Titel Miss CUSTOMBIKE  mit nach Hause nehmen wird, entscheidet das Publikum vor der Hauptbühne mit seinem Applaus. Du ruhst in dir selbst, hast ein gesundes Selbst- und Körperbewusstsein und auch keine Scheu, das vor einem großen Publikum zu zeigen? Du tanzt gerne zu Musik und kannst deine Emotionen in Bewegung ausdrücken? Dann bewirb dich jetzt zur Wahl der Miss CUSTOMBIKE, die jährlich während der CUSTOMBIKE-SHOW ausgetragen wird. Doch verlasse dich nicht zu sehr auf dein Aussehen, denn die härteste Jury, die man sich vorstellen kann, wird die Bewertung vornehmen: das Publikum!. Erst wenn du die Begeisterung auf deiner Seite hast, kannst du dir sicher sein, dass der Applaus dir den Titel bringen wird, denn bei der Wahl der Miss CUSTOMBIKE entscheidet alleine der Lärmpegel des Publikums über Sieg oder Niederlage. Also lass dir was einfallen und überzeuge das Publikum von deinen Talenten – dann ist dir der Titel der Miss CUSTOMBIKE inklusive eines Fotoshootings für eines unserer Fachmagazine sicher.

FOTOS: Miss Custombike Wahl

Fuel Girls - Exklusiver Deutschlandtermin bei uns auf der CUSTOMBIKE-SHOW!

Weltbekannt und superheiß – die Fuel Girls werden auf unserer Bühne dafür sorgen, dass dank ihrer unglaublichen Feuerperformance mit Luftakrobatik, Pole Dance und prickelnder Erotik die Messewände schmelzen. Lasst euch die phänomenale Show der tätowierten Mädels aus England ja nicht entgehen, ihr würdet es bereuen! Einen kleinen Vorgeschmack findet ihr hier.

FOTOS: Fuel Girls

FOTOS: Custombikes

Fotos: Save the Choppers

Alle Programm-Highlights 2016 findest Du hier